HTC VIVE - VIRTUELLE REALITAT JENSEITS JEDER VORSTELLUNGSKRAFT

BACK TO BLOG
HTC VIVE - VIRTUELLE REALITAT JENSEITS JEDER VORSTELLUNGSKRAFT

HTC Vive… Diese Spitzen-Datenbrille wurde von SteveVR, einer Tochtergesellschaft von Valve, entwickelt. HTC ist eines der bedeutendsten Technologie-Unternehmen der Welt und HTC Vive wurde in Zusammenarbeit mit Valve entwickelt.

 

Bei HTC Vive handelt es sich um eine der besten Datenbrillen die heute auf dem Markt sind. Valve und HTC stellten die Vive-Brille im Jahre 2015 beim Mobile World Congress vor. HTC Vive ist die einzige Datenbrille, die es mit ihrem Konkurrenten Oculus Rift aufnehmen kann. 

 

HTC Vive kann Körperbewegungen erkennen. Die Vive-Brille bietet eine Auflösung von 2160 x 1200 Pixel und die Möglichkeit eines 90Hz Upgrades, genauso wie die Oculus Rift. Im Lieferumfang der Vive-Brille sind drei Kabel enthalten. Eines ist das Netzkabel für die Brille, mit dem zweiten können Sie Ihren Computer mit dem HDMI-Port und mit dem dritten mit dem USB-Port verbinden. 

 

HTC Vive bietet Datentransfer von der Basis-Station über W-Lan. HTC Vive unterstützt Android und iOS. HTC Vive Phone Services ermöglicht es Ihnen, Benachrichtigungen und Texte auf Ihrem Telefon zu sehen wenn Sie die Brille mit dieser speziellen Software benutzen. Während Sie in der Virtuellen Realität unterwegs sind, bietet Ihnen die Software HTC Vive Phone Services die Möglichkeit, Ihre Erlebnisse in der virtuellen Welt nicht ständig unterbrechen zu müssen.

HTC Vive wird mit Velcro-Riemen befestigt, die sich über die Kopfoberseite und den Hinterkopf ziehen. 

 

Einer der größten Vorteile dieser Datenbrille ist es, dass sie die Bewegungen Ihres Körpers in die virtuelle Welt mit einbezieht. Wenn Sie die Basisstationen in den Ecken eines Raumes platzieren, folgt das Spiel Ihren Bewegungen – wenn Sie sich hinunterbeugen, beugen Sie sich auch im Spiel hinunter und wenn Sie sich zur Seite lehnen, tun Sie dasselbe im Spiel. Der Controller in Ihrer Hand erkennt Ihre Bewegungen und setzt diese in Echtzeit um. 

 

Außerdem erkennen die Spielhandschuhe, die von Manus VR für die HTC Vive entwickelt wurden, die Bewegungen Ihrer Hände und Arme. Die Kontrollhandschuhe stecken zwar noch in der Entwicklung, aber werden bis voraussichtlich Ende 2016 im Handel erhältlich sein. 

 

Um die HTC Vive zu nutzen, benötigen Sie einen Computer mit der modernsten Grafikkarte. Um die HTC Vive Brille an Ihrem Computer benutzen zu können, benötigt er die unten aufgeführten Systemanforderungen. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass Ihr Computer mit HTC Vive kompatibel ist. 

*Grafikkarte: Minimum: NVIDIA GeForce GTX 970 / AMD Radeon R9 290 oder neuere Modelle

*Prozessor: Minimum Intel i5-4590 / AMD FX 8350 oder neuere Modelle

*RAM: 4GB oder mehr

*Video Ausgang: HDMI 1.4

*USB Ausgang: 1 USB 2.0 oder USB 3.0

*Betriebssystem: Windows 7 SP1 oder eine höhere Windows-Version

 

Sie können hier bei YouTube herausfinden, ob Ihr Computer mit HTC Vive kompatibel ist, indem Sie hier ein Test-Tool herunterladen: http://store.steampowered.com/app/323910.

Firmen wie MSI, DELL und HP haben begonnen, Computer zu entwickeln, die HTC Vive unterstützen.  Im Lieferumfang von HTC Vive enthalten ist die Brille, Steuereinheiten, Basisstationen, Bedienungsanleitungen für die Installation und Verbindungskabel.

Wenn Sie technisch auf die HTC Vive Erfahrung vorbereitet sind, müssen Sie die Basisstationen in jeder Ecke eines Raumes aufstellen. Die HTC Vive Basisstationen können dann alle Ihre Bewegungen innerhalb von 15 Quadratmetern registrieren. 

Eine einzigartige Funktion die HTC Vive bietet, heißt „Chaperone“ und sie arbeitet mit einer nach vorne gerichteten Kamera am Headset, die mit zwei externen Sensoren ausgestattet und damit perfekt ist, um Unfälle zu vermeiden. 

Wenn Sie außerhalb der Reichweite sind, wird der Bildschirm hellblau. Er verbindet die virtuelle Welt mit der realen Welt und verhindert so Unfälle. Gleichzeitig wird HTC Vive durchsichtig und alarmiert Sie, wenn Sie außer Reichweite der Kamera geraten, die vorne an der Brille befestigt ist. Eine Demonstration finden Sie hier: 

Es gibt viele Spielmöglichkeiten, denn HTC Vive wurde von Steam entwickelt. Wenn Sie HTC Vive kaufen, erhalten Sie Job Simulator, Fantastic Contraption und Tilt Brush kostenlos. 

Über den untenstehenden Link können Sie den Trailer des Starseed Abenteuerspiels sehen, das von Cloudhead Games für HTC Vive entwickelt wurde:

Derzeit ist HTC Vive die beste Datenbrille auf dem Markt für VR Inhalte.

HTC Vive kostet $ 799,-.

02.12.2016

360-GRAD VR-FILMEN MIT: GOPRO OMNI

360-GRAD VR-FILMEN MIT: GOPRO OMNI

26.12.2016

Durch das rasante Wachstum in der Welt der virtuellen Realität haben VR-Technologien und –Geräte begonnen, mehr und mehr Raum in unserem Alltag einzunehmen. Um 360 Grad Videos und VR-G

READ MORE
PLAYSTATION VR - NEUE SPIELERFAHRUNGEN IN DER VIRTUELLEN REALITAT

PLAYSTATION VR - NEUE SPIELERFAHRUNGEN IN DER VIRTUELLEN REALITAT

14.11.2016

Die PlayStation, die am 3. Dezember 1994 in unser Leben trat, wird stets weiter entwickelt, um mit all den technologischen Neuerungen Schritt halten zu können. Sony stellte nun seine PlayStati

READ MORE
BEKAMPFEN SIE IHRE ANGSTE MIT HILFE DER VIRTUELLEN REALITAT!

BEKAMPFEN SIE IHRE ANGSTE MIT HILFE DER VIRTUELLEN REALITAT!

01.11.2016

Die Virtuelle Realität gibt es schon lange, doch erst seit kurzem ist sie Bestandteil unseres Lebens und kommt in vielen verschiedenen Bereichen zur Anwendung. Firmen haben damit begonnen, die

READ MORE